"Aus tiefen Tälern in lichte Höhen" - Tagestour

Lass den Alltag hinter dir, wandere mit Schneeschuhen, der ältesten Fortbewegungsform, im Schnee und genieße mit uns die traumhafte Winterlandschaft zwischen Feldberg und Belchen. Für unsere Angebote sind keine Vorkenntnisse im Schneeschuhgehen erforderlich. Die Ausrüstung ist vor Ort für einen Preis von 10 Euro (bei Ski-Hirt) leihbar.
"Aus tiefen Tälern in lichte Höhen" - Tagestour

"Aus tiefen Tälern in lichte Höhen" - Tagestour: Aus tief eingeschnittenem, wenig berührtem Schwarzwaldtal, vorbei an erdgeschichtlichen Relikten führt uns der stille, stetig ansteigende Pfad auf lichte Höhen.Nach wohlverdienter, stärkender Einkehr kehren wir am Nachmittag zum Notschrei zurück. Gute Kondition erforderlich; Aufstieg: ca. 600 Höhenmeter, Dauer: ca. 6 Stunden.

 

Treffpunkt ist um 9:30 Uhr im Loipenhaus am Notschreipass. Nach der Anmeldung im Büro der Nordic-Schule Notschrei werden alle Teilnehmer der Tour mit einem Shuttle zum Startpunkt der Tour gebracht, dieser variiert je nach Schneelage.

Start der Tour: ca. 10:00 Uhr an der Hohen Brücke oder am Napf (Wilhelmer Tal).

Wir bitten zu beachten, dass die Tour bei widrigen Wetterverhältnissen, wie starkem Regen, Sturm oder auch Schneemangel nicht stattfinden kann.

 

Ausrüstung: Wir bieten die Möglichkeit Schneeschuhe und Stöcke bei uns zu leihen. Wir empfehlen witterungsangepasste Kleidung nach dem „Zwiebelprinzip“. Köchelhohe Wanderschuhe, Mütze und Handschuhe, ggf. Gamaschen, kleiner Rucksack für Trinkflasche und Müsliriegel.

Anschließend besteht die Möglichkeit im Loipenhaus am Notschrei zu duschen.

Termine können jederzeit telefonisch oder per Mail vereinbart werden!

Termine

26. Januar 2019 (09:30 Uhr)
Noch 8 Plätze verfügbar
49,00 €
inkl. 19% Mwst.
Teilnehmer
09. Februar 2019 (09:30 Uhr)
Noch 8 Plätze verfügbar
49,00 €
inkl. 19% Mwst.
Teilnehmer